Aufgestiegene Meister
Buddha
Christus/Sananda
Djwal Khul
El Morya
Hilarion
Kamakura
Konfuzius
Kuthumi
Lanto
Lao Tse
Maha Cohan
Maitreya
Melchizedek
Orion
Paolo Veronese
pater pio
Serapis Bey
St.Germain
Sanat kumara
Shiva
Weituo Skanda
Wottana
Zaratustra
Angelika
Lady Nada
Lady Portia
Lady Rowena
Lady Kwan Yin
Lady Maria
Maria Magdalena
Pallas Athene
Victory
sonstige Heilige
weitere
die drei Lords
Hierarchie
Hierarchie
[Aufgestiegene Meister] [Buddha] [Christus/Sananda] [Djwal Khul] [El Morya] [Hilarion] [Kamakura] [Konfuzius] [Kuthumi] [Lanto] [Lao Tse] [Maha Cohan] [Maitreya] [Melchizedek] [Orion] [Paolo Veronese] [pater pio] [Serapis Bey] [St.Germain] [Sanat kumara] [Shiva] [Weituo Skanda] [Wottana] [Zaratustra] [Angelika] [Lady Nada] [Lady Portia] [Lady Rowena] [Lady Kwan Yin] [Lady Maria] [Maria Magdalena] [Pallas Athene] [Victory] [sonstige Heilige] [weitere] [die drei Lords] [Hierarchie]

Aufbau der Geistigen Hierarchien

Kosmische Hierarchie

Zentralsonnen:

Alpha und Omega

Kosmische stille Wächterin:

Infinita

Kosmischer heiliger Geist:

Heiliger Äolus

Kosmischer Christus:

Maitreya (Divino)

Sonnen Hierarchie

Sonnensystem

Vater/Mutter Prinzip

 

Helios Vesta

Solarische stille Wächterin

Circulata

Planetarische Hierarchie

Planetarische stille Wächterin

Immaculata

Karmischer Rat

Bestehend aus vielen Lichtwesen aufgestiegenen Meistern und Meisterinnen

Herr der Welt

Sanat Kumara und Venus

der kosmische Buddha

Maitreya

Buddha

Gautama Buddha

Weltenlehrer

Jesus Christus, Kuthumi ,Lanto ,Djwal Khul, Maha Chohan- Lenker der sieben göttlichen Strahlen, der Repräsentant des heiligen Geistes (Äolus) zur Zeit Paolo Varonese

Die geistige Hirarchie des Planeten Erde

Das gesamte Universum, jedes Sonnensystem und jeder Planet untersteht einer Führung von weisen Wesen. Diese Wesen haben je nach ihrer Stellung unterschiedliche Aufgabenbereiche. So wacht auch eine Heerschar von liebevollen Wesen über den Planeten Erde und dient damit dem Höchsten. Von Meistern der weißen Bruderschaft, der Chohane, Engel, Naturdevas über Elfen bis hin zu Elementarwesen, wirken alle, zumeist im Unsichtbaren, für die Tiere, die Menschheit und den gesamten Planeten. Im Folgenden werden Namen genannt, die zur Zeit in verschiedenen Bereichen ihre Aufgaben haben.

GAUTAMA    Herr der Welt

 

AEOLUS    Repräsentant des kosmischen Heiligen Geistes

DIVINO

   Amt des Buddha für unsere Erde

JESUS

   Amt des kosmischen Christus

KUTHUMI

   Amt des Weltlehrers für das neue Zeitalter für unsere Erde

MAHA CHOHAN

   Repräsentant des Heiligen Geistes für die Erde

Die 7 Strahlen und ihre Lenker

Strahl

Chohan

Erzengel

Archai

Elohim

Königsblau

EL MORYA

Michael

Faith

Herkules

Goldgelb

KONFUZIUS

Jophiel

Konstantia

Cassiopeia

Rosa

ROWENA

Chamuel

Charity

Orion

Kristallweiß

SERAPIS BEY

Gabriel

Hope

Claire

Grün

HILARION

Raphael

Mutter Maria

Vista

Rubinrot-Gold

NADA

Uriel

Tranquilitas

Pacifica

Violett

SAINT GERMAIN

Zadkiel

Amethyst

Arkturus

 

 

 

Regent Lord of The World
 
SANAT KUMARA


 

 

 

 

 

 

 

Lord of The World

GAUTAMA BUDDHA


 

 

 

 

 

 

 

Planetary Buddha

MAITREYA


 

 

 

 

 

 

 

World Teacher

KUTHUMI


 

World Teacher

JESUS


 

 

 

 

 

 

 

Lord of
The Seven
Rays

MAHA CHOHAN


 

 

 

 

Chohan of
The first
Ray


EL MORYA

 

Chohan of The Second Ray

LANTO

 

Chohan of
 The Third
 Ray


PAUL DER VENEZIANER
 

Chohan of
The Fourth
Ray


SERAPIS BEY

 

Chohan of
 The Fifth
Ray


HILARION

 

Chohan of
 The Sixth
 Ray

NADA

 

Chohan of
 The
Seventh
 Ray

ST.GERMAIN

 

Alles - Was - Ist                              Vater-  Mutter -  Gott                  Alles -  In -  Einem
~ oberster Schöpfer des gesamten Kosmos

  • Monjoronson ~ Gebieter- Sohn (Meister- Schöpfer- Sohn)
    der Urschöpfer- Trinität aus Havona Gebieterischer Missions- Koordinator, Paradies- Sohn aus dem Orden der Avonals

    Christ Michael ~ Souverän (oberster Schöpfer)
    von Nebadon (unseres Universums; 1 von 700.000)
  • Meister-Schöpfersohn dieses Universums,
    alias Gyorgos Ceres Hatonn, alias Aton vom Ashtar-Kommando (GFdL);
    Chefkommandant des Projekts Erdübergang;
    Flottenkommando des Plejadischen Sektors;
    Flotte der Intergalaktischen Föderation,
    Repräsentant der Erde im Kosmischen Rat
    und des Rates der Intergalaktischen Föderation für den Erdübergang.
  • mindestens 1 Inkarnation zur Zeit in Deutschland

    URANTIA GAIA VIRGO ~ unsere Erde

    ERZENGEL MICHAEL~ Erzengel des Schutzes ~ aus der Gruppe der Schwerter *

    EE Michael war Pharao Ramses II. und auch Franz von Asissi (der Heilige Fanziskus = Gründer des Franziskaner-Ordens).

     KRYON ~ vom magnetischen Dienst ~ aus der Gruppe der Schwerter

     

    Weitere Erzengel (Gruppe der Elohime Seraphime)

Haniel

Ariel

Nataniel

Leniel*   

Bariel

Jeremias

Suriel

Muriel

Chamuel*

Jophiel*   

Gabriel*

Zadkiel*   

Raphael*

Uriel

  

  

  

  




EE Chamuel hat zur Zeit gleichzeitig 5 Inkarnationen (davon mind. 1x in der Schweiz).

EE Jophiel war Platon, Petrus (Jünger von Jesus), Erzherzog Franz-Carl von Österreich und gehörte dem Ministerrat des Dritten Deutschen Reiches an. Er hat zur Zeit gleichzeitig 3 Inkarnationen (davon mind. 1x in Deutschland).

EE Leniel war Sokrates, Helene in Bayern (Schwester von Kaiserin Sissi), Marie Valerie (jüngste Tochter von Kaiserin Sissi) und gehörte zum Personal des Ministerrats der Regierung in 3. Reich.

EE Gabriel hat zur Zeit mindestens 1 Inkarnationen (in Deutschland).

EE Zadkiel gehörte der damaligen Regierung des Dritten Deutschen Reiches an. Er hat zur Zeit mindestens 1 Inkarnationen (in Deutschland).

EE Raphael war Pharao Echnaton (Anunnaki und der Gatte der Nofretete [= Plejadierin]; war auch der Biblische Moses). Er hat zur Zeit mindestens 2 Inkarnationen (beide in Deutschland).

Botschaften aus der geistigen Welt
 TAHUTI (oder Tehuti) ~ aufgestiegener Meister (ehemaliger lichtvoller Anunnaki)

In „Das verschollene Buch EN.KI“ als EN.Kis Sohn mit dem Namen Ningischzidda bezeichnet

in Ägypten auch bekannt als Thoth ~ ägyptischer Gott des Wissens

in Griechenland bekannt als Hermes Trismegistos

bei den Mayas bekannt als Kukulkan

bei den Inkas bekannt als Quetzalcoatl ~ die gefiederte Schlange

Er ist der Konstrukteur und Baumeister der Pyramiden von Gizeh. Die Sphinx davor wurde ihm zu Ehren erreichtet. Sie trägt sein Abbild.

weitere Aufgestiegene Meister
(Lichtwesen gleichrangig mit den Erzengeln)


davon mindestens 2 Inkarnation zur Zeit in Deutschland und Sie gehörten im 3. Reich zur Regierung bzw. zum Ministerium des Inneren

Talismane

Aeolus

Angelika

Christus

Djwal Khul

Helion

Hilarion

Kamakura

Kuthumi

Kwan Yin

Lady Portia

Lao Tse

Maha Chohan

Maria

Orion

Pallas Athene

Sanat Kumara

Seraphis Bey

Victory

Lady Brahmaria

Lord Sutrama

Lady Quam Yin

Lady Grace

Lady Ishtar

Lord Ashtar

Lady Angelika

Kuthumi

Maria

Hilarion

Konfuzius

weitere

  

  

  

  

  

Botschaften aus der geistigen Welt (Verstorbene)
Matthew verstorbener Sohn von Suzy Ward

Botschaften der GFdL (Galaktische Föderation des Lichts von

Mutter Shekhmet ~ löwenartiger Typ (vermutlich Leonid vom Sirius A)

Lord Alcyone (ER) / Heru / Horus (nicht Anunnaki Horos, Sohn von Osiris + Isis)

~ Seelenpartner von Shekhmet
DIANE (SIE) vom Sirius
ATMOS vom Sirius = Geistführer von  Mike Quinsey
SaLuSa vom Sirius
AG-AGRIA vom Sirius

Antoniose Soltec von den Plejaden
(Chef-Geologe der GFdL,überwacht und steuert die Veränderungen von Mutter Erde)

MIRA vom Plejadischen Hohen Rat

ELA  (ER) vom Acturus
(Acturianer = Galaktische Mediziner, Erfinder des Galaktischen Kalenders)

 ASHTAR vom (vermutlich Sirius?)

(Ashtar-Komando, dem auch Aton
[Christ Michael] angehört) (nicht verwechseln mit Ashtar Sheran, dem Santiner!)

Commander ADAMA von der Andromedanischen Konföderation
Ausbilder in Sachen Erstkontakt

NALDA und EPHROS vom
Raumschiff “Balamane”
Wesen die wir Zentauren nennen
sie haben Vorfahren in der menschlichen - wie auch in der Pferde Rasse

KER-ON (ER) von der Venus

Lord MONKA
(positiver Reptoid) ~ zur Zeit auf dem Mars

Meister ZOHAR , sehr alter Meister aus der Stadt Shambala der Inneren Erde

ABNAHMAR (Lemurianer), einer der Älteren aus Telos, etwa 14.000 Jahre alt. Er ist sehr groß, energiegeladen und gutaussehend, und er sieht aus, als sei er um die 35 – 38 Jahre alt.
Während der Zeit Lemurias haben Ahnahmar und seine Zwillingsflamme einen Tempel von wundervoller Schönheit mit dem Namen „Der Tempel der Vereinigung“ gebaut. Ahnahmar und seine Zwillingsflamme sind seit jeher die Hüter dieser ungestillten Flamme unsterblicher Liebe für den Planeten.

Kinder“ von Telos (der unterirdischen Lemurische Stadt unterhalb des Mount Shasta):
Celestia,
Luriel (älterer Junge)

ANGELINA ~ Lehrerin, Meisterheilerin, Ältere in Telos
Kinder von Telos, – wenn Wesen jünger sind als 200 bis 300 Jahre, sind sie auf eine gewisse Art Kinder, verglichen mit den Älteren, die zwischen 10.000 bis 30.000 Jahre im selben Körper sein können.

GALATRILaus Atlantis, Mitglied der dritten Ebene des Rates von Posid, vermutlich  unterhalb Mato Grosso im Land Brasilien.

[Aufgestiegene Meister] [Buddha] [Christus/Sananda] [Djwal Khul] [El Morya] [Hilarion] [Kamakura] [Konfuzius] [Kuthumi] [Lanto] [Lao Tse] [Maha Cohan] [Maitreya] [Melchizedek] [Orion] [Paolo Veronese] [pater pio] [Serapis Bey] [St.Germain] [Sanat kumara] [Shiva] [Weituo Skanda] [Wottana] [Zaratustra] [Angelika] [Lady Nada] [Lady Portia] [Lady Rowena] [Lady Kwan Yin] [Lady Maria] [Maria Magdalena] [Pallas Athene] [Victory] [sonstige Heilige] [weitere] [die drei Lords] [Hierarchie]

Impressum
Gästebuch

abramelin
elfen
angels
engel
garten
gesundheit
guten-appetit
goetter
goetter bilder
haende
handarbeiten
henoch
karten
kaschewskiahnen
kerstinkaschewski
kreise
lebensbaum
lichtschwester
meditation
meister
mensch
morgellons
mystik
planeten
pflanzenweg
pflanzen
pendel.
rituale
seelenwolken
schoepfungsgeschichte
stammbaum
steine
sonstiges
sternensee
symbolon

Web Design

Review www.sternensee-tarot.pflanzenweg.de on alexa.com  

 

 

 

www.onlinegaming24